Montag, 22. Oktober 2012

Der perfekte... Eyeliner

Hallo ihr Lieben,

ich habe mir gedacht, ich rufe auf meinen Blog auch mal einen Reihe/Serie ins Leben. Sie wird "Der/Die/Das perfekte..." heißen. Und zwar habe ich mir gedacht, dass ich euch aus verschiedenen Bereichen ein für mich perfektes Produkt vorstelle. Die Reihe wird es dann in unregelmäßigen Abständen geben und ich hoffe ich kann euch damit ein bisschen weiterhelfen und es interessiert euch. :D
Auf die Idee bin ich gekommen, als ich nach laaaaangem Suchen endlich den perfekten Eyeliner gefunden habe.
Mit diesem möchte ich heute auch starten. :)

Es handelt sich um den 2 in 1 Eyeliner pen von essence.


Wie der Name schon sagt besteht der Stift aus zwei Seiten, einer dünnen und einer dicken Seite.










Allerdings benutzte ich nur die dünne Seite. Mit dieser kann man wirklich super präzise und schnell einen schönen Eyelinerstrich ziehen.  Die Spitze ist wirklich sehr dünn und schmal, dies ermöglicht auch einen sehr feinen und dünnen Strich zu ziehen. Sie ist sehr fest und verbiegt nicht so leicht, genauso wie ich es mag. :D
Die dicke Seite benutze ich wirklich nie, da sie einfach viel zu dick ist, obwohl der Pinsel leicht angeschrägt ist. Leider ist hier auch die Farbe flüssiger als in der dünnen Seite und verläuft sehr schnell. Das könnt ihr auf den Foto unten eigentlich gut erkennen.


Aber da ich nur die dünne Seite benutze ist es einfach für mich ein perfektes Produkt!
Kosten tut das gute Teil 2,95 €.

Welchen Eyeliner benutzt ihr sehr gerne?

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche! :)

missbeautyy

Kommentare:

  1. Vielleicht schau ich mir den mal an.
    Ansonsten benutze ich sehr gern den Kajalstift aus der p2 into lace LE und den essence gel eyeliner.

    Liebe Grüße
    Kali

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kajalstifte finde ich auch ganz gut :)

      Löschen
  2. Mein liebster Eyeliner ist von Artdeco, der Liquid Star Liner der sich seinen Namen wirklich verdient hat ! =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Name hört sich schon mal gut an :D

      Löschen
  3. aha, hätt nicht gedacht, dass der gut sein soll.
    iwie sieht der aus wie ein filzstift.
    Ich benutzte von essence i love style liquid eyeliner :)
    Mit dem komm ich wohl zurecht...benutze ich täglich. Allerdings ist er, wenn er neu ist, schwer präzise aufzutragen mit dem schwämmchen-pinsel...sodass die striche recht dick ausfallen ;)

    lieben gruß,Janina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du Recht, er sieht wirklich aus wie ein Filzstift :D

      Löschen
  4. Ich mag diese Stifte auch immer ganz gerne. Ich finde man kann damit gut arbeiten.

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe von vielen gehört er würde ein Stain geben..
    Naja.. Wenn er so gut ist..
    In meinem nächsten Haul ist er dann :D

    AntwortenLöschen
  6. Ich benutze zur Zeit den von der cherry blossom Girl LE. Der sieht fast genauso aus wie deiner, hat eine dünne und eine dicke Seite. Das einzige was mich daran stört ist, dass ich ihn nicht restlos abschminken kann! ;(

    LG Sarah
    http://sarahsneverland.blogspot.de/

    AntwortenLöschen